Adventsspirale

30.11.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

In der dunklen Jahreszeit ist es besonders hilfreich, wenn wir uns unseres eigenen, inneren Lichtes bewusst werden. Dieses Licht dann auch nach außen, in die Welt zu tragen, ist ein weiterer, wichtiger Schritt. Advent heißt  „Ankunft“ und in christlicher Hinsicht ist es die Zeit des Wartens auf das Fest der Christusgeburt, manche nennen es auch die „Geburt des Lichts“. Auch in diesem Zusammenhang geht es darum, das (Christus-) Licht in uns zu finden, zu nähren und herauszustrahlen.

Wir beginnen im (fast) dunklen Raum. Einzeln werden wir den Weg durch eine – aus Tannengrün gelegte – Spirale gehen, in der Mitte am göttlichen / Christus- Licht unser eigenes (Kerzen-) Licht entzünden und auf dem Rückweg zwischen den Zweigen abstellen, um es für alle leuchten zu lassen. So wird der gesamte Raum nach und nach erhellt. Begleitet wird das Ritual von gemeinsam gesungenen meditativen Liedern aus aller Welt, Musik und Stille.

Wir treffen uns ab 19.30h in den Praxisräumen Leinestraße 11 (Eingang im Hof) bei etwas Tee und Gebäck und möchten dann um 20 Uhr mit dem Ritual beginnen.

Gern könnt ihr euch ein Sitzkissen mitbringen, es sind aber auch etliche vorhanden.

gemeinsam mit Martin Henkemeier und Grit Bhandari, auf Spendenbasis

Ich freue mich über formlose Anmeldungen telefonisch oder per Mail. Spontane Gäste sind jedoch ebenfalls willkommen!

 

aktuelle Veranstaltungen

Trancetanz

27.02.2020, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr

schamanischer Vormittag

02.03.2020, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Tanzimprovisation, Entspannung & Wachstum

04.03.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

schamanischer Abend

05.03.2020, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr

Einführungsseminar schamanisches Reisen

07.03.2020 - 08.03.2020, 14:00 Uhr

alle Veranstaltungen

 

Newsletter

Mein Newsletter informiert dich regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten.

Newsletter Anmeldung